// Cryptocurrency

Selber Kryptowährung Erstellen: Wie Erstellt Man Eine Eigene Kryptowährung

Sie haben wahrscheinlich bemerkt, wie sehr sich die digitale Welt in den letzten Jahren verändert hat. Die Kryptowährungsindustrie, Blockchain und ICOs - alles ist in den Vordergrund gerückt. In der Tat bedeutet die Entwicklung und Schaffung von Bitcoin...

Table of Contents

#1. Könnte mein Unternehmen ein ICO verwenden?
#2. Wie funktioniert ein ICO?
#3. So beginnen Sie Ihre ICO-Reise
#4. Whitepaper
#5. Due Diligence für ICOs
#6. Team
#7. So wählen Sie Berater für ICO aus
#8. Eigene Kryptowährung oder Token erstellen
#9. ICO Marketing
#10. Lokalisierung und Übersetzung
#11. So führen Sie ein Kopfgeldprogramm für Ihre ICO-Lokalisierung durch
#12. ICO-Vorstufe
#13. Crowdsale-Phase
#14. Was ist nach dem ICO zu tun?
#15. Wie listen Sie Ihre Kryptowährung an einer Börse auf?

Sie haben wahrscheinlich bemerkt, wie sehr sich die digitale Welt in den letzten Jahren verändert hat. Die Kryptowährungsindustrie, Blockchain und ICOs - alles ist in den Vordergrund gerückt. In der Tat bedeutet die Entwicklung und Schaffung von Bitcoin eine dramatische Abkehr von der von Bürokraten kontrollierten Zentralbankengemeinschaft ... in etwas, in dem Freiheit, Einfachheit, Zugänglichkeit und Anonymität sowie niedrige Transaktionsgebühren zur vorherrschenden Ideologie geworden sind. Das Erstellen Ihrer eigenen Kryptowährung, Blockchain und sogar das Starten eines ICO sind in dieser schönen neuen Welt für Sie zugänglich.

Könnte mein Unternehmen ein ICO verwenden?

Eine heikle Frage, die wir in unseren anderen Artikeln besprochen haben. Viele Experten geben keine eindeutige Antwort, daher bietet das Merehead-Team seine eigene an. Ein ICO eignet sich für Unternehmen, Unternehmer, Enthusiasten und Ideologen, die glauben, dass ihr Projekt in der Lage ist, wenn nicht sogar die ganze Welt, dann zumindest ein bestimmtes Land zu beeinflussen. Vereinfacht gesagt, ist ein ICO eine internationale und offene Methode der Mittelbeschaffung und des Startens Ihres Projekts mit anderen Mitteln als einem Börsengang an einer nationalen Börse. Es passt sowohl für digitale Projekte als auch für Offline-Projekte gleichermaßen.

How to Launch ICO and Create Your Own Cryptocurrency: chart

Wie funktioniert ein ICO?

Der ICO-Prozess wird oft mit einem Börsengang verglichen, was jedoch nicht ganz richtig ist. In der Ideologie liegt es viel näher, diese Methode mit Spendenaktionen wie Kickstarter und später mit dem Börsengang zu vergleichen. Der ICO-Prozess kann wiederum in mehrere logische Stufen unterteilt werden. Im Kern beruht es auf Smart Contracts von Blockchain. Es ist egal, für welche Blockchain Sie sich entscheiden, ob Ethereum, NXT, Hepyrledger Fabric oder eine andere Option. Wir werden später im Artikel mehr darüber sprechen.

Daher sind Smart Contracts der Ausgangspunkt, der Kern und das Fundament der gesamten ICOs. Bevor wir jedoch etwas überstürzen, müssen Sie zunächst Ihre eigene Kryptowährung oder ein eigenes Token erstellen, gefolgt von der Pre-ICO- und ICO-Phase, also dem Crowdsale.

So beginnen Sie Ihre ICO-Reise

Wenn Sie sich für Ihre Idee entschieden haben und nach Wettbewerbern gesucht haben, sind Sie bereit für die ersten aktiven Schritte. Es ist möglich, sich in dieser Phase nur auf sich und Ihr Team zu verlassen, aber wenn Sie zeitaufwändige und kostspielige Fehler für Anfänger vermeiden möchten, verwenden Sie eine kompetente Crypto- und Blockchain-Agentur wie uns, Merehead, und wir werden bei jedem Schritt des Weges begleiten!

Müssen Sie ein erfolgreiches Projekt entwickeln?

Holen Sie sich eine schnelle Beratung.

Angebot anfordern

How to Launch an ICO and Create Your Own Cryptocurrency

Whitepaper

Vielleicht das mächtigste und effektivste Werkzeug Ihres ICO. Das Whitepaper ist eine technische, operative und schrittweise Beschreibung Ihres Projekts und Ihres ICO. Es enthält eine detaillierte Beschreibung des Teams und die Biografie jedes Teammitglieds. Besondere Aufmerksamkeit sollte der Ausbildung und den einschlägigen einschlägigen Erfahrungen gewidmet werden. Wenn Sie ein ICO für den Lebensmittelmarkt oder Konzerte betreiben, werden Sie kaum Erfolg haben, wenn Ihre wichtigsten Teammitglieder nur im Kino tätig sind. Relevanz und Kompetenz sind Schlüsselpunkte. Wenn Sie nach dem Lesen dieser Zeilen verstehen, dass keines Ihrer Teammitglieder über einschlägige Erfahrung verfügt, machen Sie sich keine Sorgen - es gibt eine Lösung. Wir werden später darüber reden.

Das Whitepaper enthält auch eine Roadmap. Bitte beachten Sie, dass diese sowohl im Dokument, als auch auf der Landingpage sein sollte. Tatsache ist, dass das Whitepaper nur im Fokus einer Teilmenge von Investoren steht. Andere achten auf Ihre Website, Präsentation, grafische Benutzeroberfläche, ihren Pitch und ungefähr 5-7 andere Dinge.

Die Roadmap sollte die ersten sechs Monate bis zu einem Jahr Ihrer Pläne detailliert darstellen. Mit Blick auf die Zukunft sind vierteljährliche Aktualisierungen der Roadmap ausreichend. Wenn Sie vergangene Siege und Erfolge zu Ihrer Timeline hinzufügen können, dann machen Sie es! Tatsache ist, dass jeder Investor mit Ihrem Projekt Geld verdienen möchte. In diesem Abschnitt wird geschätzt, wie viel Geld er verdienen kann und wann. Die Anleger wünschen sich eine Rendite, die 10 oder 20 Mal höher ist als die Anfangsinvestition über einen bestimmten Zeitraum.

Erwarten Sie nicht, dass jeder Betrachter Ihr Whitepaper verehrt, aber dies macht die Tatsache, dass Ihr White Paper gut gemacht werden muss, nicht wett. Ein Whitepaper ist für eine Vielzahl von Investoren, Kryptowährungsinteressierten und Influencern von Interesse. Dokumente in geringer Qualität können Ihrer ICO und Ihrer Marke irreparablen Schaden zufügen. Wenn Sie Beratung, Beratung oder Hilfe bei der Erstellung eines effektiven Whitepapers benötigen, wenden Sie sich bitte an uns. Die Experten von Merehead stehen Ihnen sofort zur Verfügung. Beim Erstellen einer Kryptowährungsbörse schreiben Besitzer von Börsen manchmal auch solche Dokumente.

Das Volumen des Whitepapers sollte nicht größer als 100 Seiten sein. Am anderen Ende des Spektrums streben Sie vielleicht 5-10 Seiten an, aber dann ist es schwierig, Ihre Leistungen, Ideen, Pläne und den Markt ausreichend zu beschreiben. Achten Sie auf Details und tun Sie, was am besten zu Ihrem Projekt passt.

Launch your ICO and White paper

Due Diligence für ICOs

Die Erforschung Ihres Unternehmens und die Analyse seiner ICO-Pläne ist für Investoren äußerst wichtig. Im letzten Jahr gab es auf dem Markt viele Betrügereien und Gaunereien, deshalb sind die Anleger darüber besorgt. In fast allen Podcasts, Konferenzen und Veranstaltungen empfehlen die Redner den Anlegern, besonderes Augenmerk auf die ordnungsgemäße Due Diligence von ICO zu legen. Dazu kommen eine Analyse der sozialen Anziehungskraft, das Whitepaper, die Einbindung des Teams in Ihr Projekt, die Projektqualität, die Bereitschaft und viele andere Faktoren. Seien Sie darauf vorbereitet, dass mindestens die Hälfte Ihrer Anleger, wenn nicht 70%, eine Due Diligence durchführen werden, um sich Ihrer ICO sicher zu sein. Sie müssen auf das Schlachtfeld vorbereitet sein und sich Ihrer Schwächen und Stärken bewusst sein. Wenden Sie sich an Ihre Agentur oder an Merehead, um eine gründliche Due-Diligence-Prüfung durchzuführen. Identifizieren Sie die Fallgruben so früh wie möglich und beheben Sie sie. Geben Sie Ihrem Projekt am Ende die gebührende Aufmerksamkeit, die es verdient.

Team

Wie bereits erwähnt, muss das Team über einschlägige Erfahrung verfügen, was äußerst wichtig ist. Dies bedeutet nicht, dass Sie keine erfolgreiche ICO ohne es starten können. Verstehen Sie mich nicht falsch - wenn Ihr Ziel darin besteht, 10.000 USD zu sammeln, ist die Erfahrung irrelevant. Mit einem Ziel von 10 Millionen US-Dollar muss jedoch jeder Punkt, jeder Rand und jede Kante perfektioniert werden.

Das ICO-Team kann in mehrere Gruppen unterteilt werden. Die erste und wichtigste beinhaltet die Gründer und Manager auf C-Ebene (CEO, CTO, COO, CMO, usw.). Die zweite beinhaltet Ihre Entwickler und Manager. Die dritte, am wenigsten signifikante Gruppe beinhaltet Ihre normalen Angestellten. Dazu gehören Ihr Kundensupportteam, PR-Manager, usw. Es gibt keine eindeutige Antwort auf die Frage, wie viele Personen Sie als Teammitglieder auf der Website und im Whitepaper angeben sollten. Wenn Ihr Team klein ist, geben Sie alle Links zu persönlichen Profilen auf LinkedIn, Twitter und VK (für russischsprachige Zielgruppen) an. Bei mehr als 50 Teilnehmern sollten eindeutig die wichtigsten präsentiert werden. Sie können beispielsweise auf hold.co nach Ideen suchen.

ICO

Wir möchten auch ein paar wichtige Details mitteilen, wie man ein Team für ein ICO aufbaut und es richtig verwaltet. Zum Beispiel wurde unser Unternehmen von den Gründern mit einem Team von 15 und bis zu 30 Mitgliedern kontaktiert. In jeder Phase hatten alle Schwierigkeiten beim Management. Mit anderen Worten, es war zunächst ein Problem, qualifizierte Kandidaten zu finden. Glücklicherweise finden Sie auf dem IT-Markt die richtigen Kandidaten aus anderen Ländern, einschließlich derer, die Erfahrung mit dem Aufbau von Kryptowährungen haben. Wenn Sie in Ihrem Land nicht die richtige Person finden, bitten Sie um Hilfe in nahe gelegenen Ländern oder in Ländern mit einer gemeinsamen Sprache und niedrigeren Kosten.

Wenn der ICO zum Beispiel aus Russland stammt, lohnt es sich, die Kandidaten aus der Ukraine und aus Weißrussland genau zu betrachten, da es eine gemeinsame Sprache gibt, in der die Zusammenarbeit reibungslos verläuft. Für Deutschland sind dies die Schweiz und Österreich. Für das englischsprachige Publikum können Sie einen Blick auf die Philippinen werfen. Es gibt immer eine Lösung. Aber es lohnt sich, an die Mentalität und den Arbeitsansatz zu denken. Der Teufel steckt im Detail.

Zeitzonen bieten eine andere Form der Trennung, wenn es nicht möglich ist, in einer gemeinsamen Sprache zu arbeiten. Daher müssen Sie Firmenkonten in Trello, GDrive, Kalender, Skype, Slack und vielem mehr, einschließlich Zoom für Golfstaaten, verwenden. Alternativ können Sie sich an ein spezialisiertes Unternehmen wie Merehead wenden, das Ihre Kopfschmerzen lindert und Ihnen zum Erfolg verhilft.

So wählen Sie Berater für ICO aus

Berater sind ein wesentlicher Teil des Teams, die das Projekt stark beeinflussen. Es ist nicht schwer, die richtigen Berater zu finden, die einem Mentor gleichkommen. Sie glauben entweder an Ihr Projekt oder ignorieren Sie, bis Sie sie mit wesentlichen Ergebnissen beeindrucken.

Ihre Rolle in Ihrem ICO ist es, Sie mit einer subtilen Nische auf den Weg nach vorne zu bringen. Erinnern Sie sich, als ich erwähnte, dass es eine Lösung gibt, wenn das Team über kein relevantes Fachwissen verfügt? Die Antwort sind Berater. Wenn sie Erfahrung im Bereich Ihres Projekts haben, wird Ihr Weg viel einfacher.

Beziehungen zu Beratern werden selten bezahlt. Es ist eine typische Situation, sie an Ihrem Projekt zu beteiligen. Sie sind auf jeden Fall eine Veröffentlichung auf Ihrer ICO-Landingpage wert, da sie Einfluss auf diese Branche haben. Ihre Erfahrungen zu nutzen, wird Sie an die Spitze bringen.

Auf Konferenzen, Fachveranstaltungen und sogar LinkedIn finden Sie Berater für Ihr ICO.

ICO Advisors

Eigene Kryptowährung oder Token erstellen

In Ihrer Idee, in der technischen Dokumentation und im Whitepaper festgelegt, ist es an der Zeit, eine eigene Kryptowährung oder ein Token auszuwählen und zu erstellen. Welches soll ich nehmen? Welche Blockchain sollte für die Erstellung der Kryptowährung oder des Tokens ausgewählt werden? Lassen Sie uns ein paar Optionen betrachten:

Zweige einer beliebten Kryptowährung. Zu gegebener Zeit traten viele Kryptowährungen auf, wie beispielsweise Litecoin (ein Bitcoin-Zweig) und Bitcoin Cash, auch ein Bitcoin-Zweig. Nur ein paar Kernanpassungen und neue Verpackungen und Sie sind bereit zu arbeiten.

Token-basiert auf Ethereum. Fast 90% der in Umlauf befindlichen Marken von Coinmarketcaps Liste basieren auf Ethereum. Weitere Informationen zu diesen Token und deren Erstellung finden Sie in unserem Artikel zum Erstellen eines auf Ethereum basierenden ERC20-Token. Bis heute gibt es etwa 7 ERC-Standards. Der bekannteste ist der ERC20, mit zahlreichen Einstellungen und zusätzlichen Funktionen. Cryptokitties, Binance Coin und der venezolanische Petro sind allesamt Markenzeichen auf Ethereum.

Neo, NXT, Ripple, Waves Tokens. Glücklicherweise haben andere Blockchains auch die Fähigkeiten und Funktionen von Smart Contracts - die Basis von Kryptowährungen und Token. Vor- und Nachteile variieren von Blockchain zu Blockchain. Beispielsweise können Waves-Token im Vergleich zu Ethereum mehr Transaktionen abwickeln. Andererseits müssen Sie die Möglichkeiten und die Funktionalität berücksichtigen. Oft ist das Erstellen einer Kryptowährung für NXT teurer, dauert länger und ist weniger effizient. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Art von Kryptowährung Sie wählen sollten, wenden Sie sich an die Beratungsagentur oder unsere Manager.

Eigene Blockchain entwickeln. Dies ist die am wenigsten wirksame Methode für ein ICO in Bezug auf Komplexität und die unglaubliche Investition von Zeit und Geld. Warum sollten Sie etwas von Grund auf neu erfinden, wenn das Hyperledger-Fabric mit zahlreichen Funktionen ausgestattet ist? Betrachten Sie beispielsweise die Bedeutung der Blockchain im Gesundheitswesen, und Sie werden erkennen, warum Sie sich beeilen müssen.

Kryptowährungserstellung bei anderen Blockchains. Hyperledger Fabric, Corda, Ethereum, NEO und andere haben alle ihre eigenen Blockchains. Darüber hinaus können Sie auf jedem von ihnen eine Kryptowährung erstellen.

Es ist egal, für welche Plattform Sie sich entscheiden, denn für den dezentralisierten Kryptowährungsaustausch sind Ihre eigenen Münzen der Treibstoff.

ICO Marketing

Es gibt Dutzende von Marketing- und PR-Kanälen. Innerhalb der ICO interessiert uns jedoch, welche am effektivsten ist. Es gibt Foren und soziale Netzwerke, Anzeigen auf Facebook, Google, Bing; Es gibt Konferenzen und natürlich Ihre eigene Landingpage. Details zu einem ICO-Marketingplan haben wir zuvor in unserem Artikel beschrieben.

Ich möchte Sie jedoch daran erinnern, dass das Marketing in allen Phasen der Pre-ICO, des Crowdsale und sogar vor dem Start der Kryptowährung selbst durchgeführt werden sollte. Der Punkt hier ist, dass Marketing sowohl interne als auch externe Arbeit beinhaltet. Sie müssen für die Marke arbeiten. Lead-Generierung, Investor Relations und sogar Marketing für potenzielle Teammitglieder und Berater sind wichtige Aufgaben. Ihre Investorenbasis ist viel wichtiger als Ihre Benutzerbasis.

Lokalisierung und Übersetzung

Dies ist der Assistent und Diener des Marketing. Die reichsten Investoren sind in den USA, China, Korea, Japan und Russland. Wenn Ihre Site keine Lokalisierung für diese Länder hat, machen Sie einen schwerwiegenden Fehler. Denken Sie immer an das Pareto-Prinzip. 80% der Auswirkungen stammen von 20% Ihrer Bemühungen, und die restlichen 20% der Auswirkungen stammen von 80% Ihrer Bemühungen. Dies kann bei Kryptowährungen auf die oben genannten Länder projiziert werden.

Vergessen Sie nicht, dass Lokalisierung nicht so sehr eine Übersetzung in eine andere Sprache ist, sondern eine Anpassung an ein anderes Publikum. Es manifestiert sich in ihrer Art, Orientierung, Mentalität, Sprache, Schrift und anderen Aspekten. Dies schließt natürlich nicht die Tatsache aus, dass Lokalisierung Übersetzungen beinhalten muss, aber Lokalisierung ist viel mehr als nur Sprache und umfasst auch kulturelle Variablen. Was aber, wenn Sie nicht die richtigen Teammitglieder haben, um die Arbeit zu erledigen, oder Ihre Zweitsprachenkenntnisse schlecht beherrschen?

So führen Sie ein Kopfgeldprogramm für Ihre ICO-Lokalisierung durch

Wenn Ihr Team selbst nicht über die Sprachkenntnisse verfügt, um voranzukommen, hilft ein Kopfgeldprogramm. Beispielsweise erhält ein Benutzer, der Sie bei der Lokalisierung in einem wichtigen Markt unterstützt, + 2% Ihrer Token. Dies ist fair für einen sehr soliden Beitrag zur Lokalisierung, oder? Das Empfehlungssystem, das Bonusprogramm und die Dankbarkeit für das Teilen in sozialen Netzwerken sind die drei Säulen, auf denen die Basis des Aufstiegs aufgebaut wird.

Nachdem Details mit Vermarktern ausgearbeitet und von den Gründern genehmigt wurden, werden Sie feststellen, dass ein Incentive-Programm oder ein Kopfgeldprogramm einen explosiven Lawineneffekt für Ihren ICO bewirken kann. Eine große Sünde besteht darin, einen solchen Plan nicht zu verwenden. Bei richtiger Anwendung können Marketingkosten um ein Vielfaches gesenkt werden. Es erfordert jedoch einen gut koordinierten Aufwand der Marketingabteilung und der technischen Spezialisten sowie der Kundensupportabteilung.

ICO-Vorstufe

Schließlich waren wir kurz vor dem Start der ICO-Kampagne. Auf Konferenzen wird oft gefragt, warum die ICO-Vorstufe überhaupt notwendig ist und ob der ICO ohne sie gehalten werden kann. Die Antwort ist, dass Sie tatsächlich ein ICO ohne eine ICO-Vorstufe durchführen können. Sie ist keine zwingende Voraussetzung für diese Projekte. Der Preis für Fehler kann jedoch enorm sein. Die ICO-Vorstufe wird häufig aus mehreren Gründen benötigt. Erstens dient dies als wichtige und detaillierte Studie des Publikums. Wenn Sie bei einem Pre-ICO eine feste Obergrenze erreicht haben, kann dies verschiedene Gründe haben.

Entweder haben Sie den Betrag unterschätzt oder für das Marketing zu viel bezahlt. Mit einer Kanone können Spatzen geschossen werden, aber ist das notwendig? Es ist, als würde man ein Entwicklungsteam einstellen, um einen eigenen Kryptowährungsaustausch durchzuführen, anstatt einen White-Label-Krypto-Austausch zu verwenden. Zweitens variieren die Kosten für ICOs zwischen 15.000 und 80.000 US-Dollar. Die Gründer haben nicht immer einen solchen Betrag zur Hand, um alles abzudecken, da noch Marketingkosten anfallen. Mit dem Pre-ICO können Sie ein wenig Geld aufbringen, das Sie für Marketing und weitere Verbesserungen ausgeben können.

Von der Analyse bis zu Realitäten und Prognosen. Wie lange sollte die Pre-ICO vor allem halten? Normalerweise 1-2 Wochen. In unserer Praxis gab es Projekte mit einer ICO-Dauer von 1 Monat. Ich empfehle dringend, längere Pre-ICO-Kampagnen durchzuführen, da dies die Marke negativ beeinflussen wird.

Zu diesem Zeitpunkt sind Benutzer oft sehr daran interessiert, in Ihr Projekt zu investieren, und daher ist es sehr einfach, den Soft-Cap zu erreichen. Dies ist auf einen einfachen Grund zurückzuführen. Die Kosten für Token/Kryptowährungen während der Pre-ICO sind viel niedriger (oft 3 bis 5 mal), um die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich zu ziehen und Hype und Begeisterung um den Token herum aufzubauen. Hier entsteht ein Lawineneffekt. Da Münzen billiger sind, sind Marge und Umsatz darüber hinaus größer.

Was muss ich tun, wenn der Pre-ICO vorbei ist? Lohnt es sich, den Crowdsale zu starten? Auf keinen Fall. Nach Abschluss dieser Phase analysieren Sie den Verkauf, bewerten Ihre Fähigkeiten, prüfen Ihre Erwartungen und ermitteln, wie realistisch es ist, den geplanten Betrag zu erreichen. Nachdem Sie Änderungen, Verbesserungen und Iterationen in Ihrem Smart Contract vorgenommen haben, testen Sie ihn, und Sie können mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Crowdsale-Phase

Die Hauptlebensphase der ICO zeigt, ob Ihr Produkt leben wird und entwickelt und erfolgreich sein wird. Es sollten alle Anstrengungen unternommen werden, um die vorherigen Stufen erfolgreich zu überwinden. Die durchschnittliche Dauer des Publikumsverkaufs beträgt 2-4 Wochen, manchmal bis zu 2 Monate. Es muss jedoch daran erinnert werden, dass erfolgreiche Projekte in wenigen Tagen den Hard-Cap erreichen.

Was muss man über die Crowdsale-Phase zu wissen? Nur ständige Kommunikation mit dem Publikum. Vielleicht ist dies das einzige, was in dieser Phase korrigiert und verbessert werden kann. Keine Vertragsänderungen, nichts. Nur positive, tiefe und verständnisvolle Kommunikation mit Investoren. Jeder Kontakt oder Lead ist Ihr potenzieller Investor.

Was ist nach dem ICO zu tun?

Wenn Sie dachten, dass Ihr Projekt nach dem Crowdsale abgeschlossen ist, ziehen Sie voreilige Schlüsse. Der interessanteste Teil Ihres Projekts beginnt hier. Nach dem Start einer erfolgreichen ICO ist es wichtig, die Kommunikation mit den Anlegern ständig aufrechtzuerhalten und sie über Entwicklungen und Neuigkeiten auf dem Laufenden zu halten. Möglicherweise ist Mouseholing oder aggressives Marketing etwas dick, aber die Verwaltung von Geschäftsseiten in sozialen Netzwerken ist wichtig.

Sie können Geldmittel für die Entwicklung, das Marketing und die weitere Entwicklung Ihres Projekts ausgeben. Ist es jedoch möglich, die Kapitalisierung des Unternehmens zu erhöhen, und wenn ja, wie?

Eine durchaus vernünftige Frage. Tatsache ist, dass Sie, nachdem Sie Ihre Token oder Kryptowährung an Investoren verkauft haben, diese in Bitcoin, Altcoin oder Bargeld tauschen möchten. Sie können Ihre Kryptowährung an Börsen notieren, um diesen Wunsch zu unterstützen. Genau so gehen Unternehmen vor, nachdem sie ihre Produkte auf den Markt gebracht und sie an Popularität gewonnen haben. Kryptowährungsauflistungen an Börsen sind ein Katalysator für die Kapitalisierung. Wenn es dem Unternehmen gut geht, werden diese Neuigkeiten neue Investoren antreiben und den Preis erhöhen.

Andernfalls, wenn das Produkt noch nicht auf den Markt gebracht wurde, riskieren Sie alles, auch das Unternehmen selbst. Schließlich ist die Logik der Anleger einfach. Sie wollen Geld verdienen, indem sie investieren. Wenn Sie die Token nach dem Verkauf an einer Kryptowährungsbörse auflisten, stellen Sie sicher, dass Ihre Anleger dorthin gehen, um sie zu verkaufen und den Kurs zu erhöhen. Deshalb wird ein ICO mit einem Börsengang verglichen. Sie müssen ihre Psychologie und die Denkweise der Anleger kennen.

Wie listen Sie Ihre Kryptowährung an einer Börse auf?

Dies ist einerseits eine mehrdeutige Frage und basiert hauptsächlich auf menschlichen Faktoren. Schließlich sind die Besitzer des Austauschs andere Menschen mit ihren eigenen Bedürfnissen und Wünschen. Trotzdem gibt es viele Arten von Kryptowährungsbörsen wie Admin-Base-Börsen, Peer-to-Peer-Handelsbörsen und Margenhandelsbörsen. Alle können in drei Typen unterteilt werden: groß, mittel und klein.

Anforderungen und Kriterien für jeden Typ variieren zu bestimmten Zeiten. Das Mindestmaß für kleine Börsen ist jedoch, dass Ihre Kryptowährung oder Ihr Token Open Source ist. Das Austausch-Team analysiert Ihre Währung auch auf Schwachstellen und Sicherheitsbedenken. Wenn die Ergebnisse zufriedenstellend sind, werden sie Ihre wertvollen Münzen gerne auflisten. Wenn Ihre Münze jedoch nicht ihrem täglichen/monatlichen Handelsvolumen oder anderen Anforderungen entspricht, behalten die Börsen sich das Recht vor, Ihre Münze nach eigenem Ermessen von der Liste zu nehmen.

Feedback von unseren Kunden

Entwicklung eines komplexen Ökosystems auf Basis der Blockchain-Technologie.

Hast du eine Frage?

Ihre name *
Ihre E-Mail *
Ihre Telefonnummer
Botschaft
 

Hast du Fragen? Sie können uns schreiben.

Telegram

Seit 2015 bringen wir Ihre Idee in das Qualitätsprodukt ein.

Abonniere unseren Newsletter

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren zu Cookies-Richtlinie.
×