// Trends

Die Gefragtesten Programmiersprachen im Jahr 2023

Inhaltsverzeichnis

#1. Programmierebenen
#2. Sprache auf niedrigem Niveau
#3. Sprache auf hohem Niveau
#4. Arten der Programmierung
#5. TOP Programmiersprachen zum Lernen im Jahr 2023
#6. JavaScript
#7. Schnell
#8. Skala
#9. gehen
#10. Python
#11. Ulme
#12. Rubin
#13. AUS#
#14. Rost
#15. Java
#16. Fazit

Haben Sie Fragen?
Alexander Safonov
Der Autor des Artikels

Die Fähigkeit, ein Computerprogramm zu schreiben, ist eine der wichtigsten in der modernen Welt. Computer, Smartphones und andere Geräte werden in allen Tätigkeitsbereichen aktiv genutzt, fast jeder Dienst nutzt diese Technologien. Menschen, die einen guten Job, Chancen und andere Vorteile erhalten möchten, sollten wissen, welche Programmiersprachen 2023 am meisten gefragt sind, um sie zu lernen.

Programmierer und Entwickler entwickeln sich schnell weiter. Es gibt mehrere Optionen für Programmiersprachen, die für Experten oder Anfänger geeignet sind, verschiedene Anwendungsmethoden. Versuchen wir herauszufinden, was in modernen Realitäten am besten geeignet ist.

Programmierebenen

A pyramid with levels of programming structured by the complexity of mastering and demand.

Pyramide mit Programmierebenen je nach Komplexität der Beherrschung und Nachfrage

In der Praxis gibt es mehrere Programmiersprachen. Jeder von ihnen hat spezifische Ziele, eine einzigartige Reihe von Syntaxen, und einige von ihnen werden verwendet, um eine vollwertige Industrie zu bilden. Sie unterscheiden sich im Abstraktionsgrad und werden in hohe und niedrige Ebenen eingeteilt.

Sprache auf niedrigem Niveau

Eine Kategorie, die Maschinenbefehle enthält, die in Assembler- und Maschinenebene klassifiziert sind.

Sprache auf niedrigem Niveau

Sprache auf hohem Niveau

Mit dieser Art von Menschen können Programme erstellt werden, die nicht vom Computer abhängen. Diese Klasse gehört zum High-Level, da die Sprachen menschennah sind, was ein leichtes Verständnis gewährleistet, aber die Logik der Aufgabe braucht. Ein Compiler wird verwendet, um auf eine niedrige Ebene zu übersetzen. Die Hauptvorteile dieser Kategorie sind die einfache Wartung, Schulung und die Unabhängigkeit von Maschinen, was die Portabilität ermöglicht.

Sprache auf hohem Niveau

Arten der Programmierung

Five types of programming

5 Grundtypen der Programmierung

Bevor wir die gefragtesten Programmiersprachen im Jahr 2023 aufschlüsseln, müssen wir uns einen Überblick über alle verfügbaren Typen verschaffen. Sie unterscheiden sich von den Sprachniveaus und helfen zu verstehen, wie der Kodex angewendet und entwickelt wird, und nicht, was seine Hierarchie ist.

Lassen Sie uns die 5 Haupttypen von Programmiersprachen analysieren:

  1. Prozedural - Definieren Sie eine Liste strukturierter Verfahren und Aktionen für die Bildung des Programms. Enthält Befehle, die das gesamte Programm in Funktionen, Operatoren und Variablen unterteilen. Als Beispiel können Sie sich vorstellen: BASIC, C, Java, PASCAL usw.
  2. Funktional - Programme werden durch die Verwendung und Erstellung von Funktionen erstellt. Die Betonung liegt auf dem Ausdruck. Grundlage dieser Programmiersprache ist der Lambda-Kalkül, der bedingte Ausdrücke und Rekursion verwendet. Die beliebtesten Sprachen in dieser Gruppe sind Haskell, SML, Scala, F#.
  3. Objektorientiert - basierend auf Modulen mit Daten in Form von Feldern und Codes als Prozeduren. Sie bieten viele Funktionen, darunter Abstraktion, Kapselung, Polymorphismus, Vererbung und Klassen. Funktion in der Codesicherheit aufgrund der Kapselung, mit der Möglichkeit, Code für mögliche Verbesserungen ohne Codeänderungen erneut anzuwenden. Gute Beispiele für solche Sprachen sind Java, C++, C#, Python, Javascript und andere.
  4. Scripting - benötigt keinen Kompilierungsschritt. Sprachen werden häufig für Anwendungen, Spiele und Multimedia verwendet. Geeignet für Plugins, Browsererweiterungen. Die beliebtesten Beispiele sind Javascript, PHP und PERL, Shell, Python, Ruby.
  5. Logisch - Sprachen basieren auf formaler Logik, sie sagen Maschinen nicht, was sie tun sollen, sondern beschränken Aufgaben. Die wichtigsten Beispiele in dieser Gruppe sind PROLOG und ASAP, die für Response Set und Datalog benötigt werden.
Wenn Sie alle Arten von Programmiersprachen verstehen, können Sie 2023 zu den besten von ihnen übergehen. Sie werden auf jeden Fall nützlich und notwendig für die Entwicklung von Software, Anwendungen usw.

TOP Programmiersprachen zum Lernen im Jahr 2023

Sie müssen nicht alle Optionen auf einmal erkunden. Zunächst reicht es aus, sich mit einem zu befassen und nach dem Erzielen von Ergebnissen damit fortzufahren, neue Methoden zum Schreiben von Codes zu studieren und zu beherrschen.

JavaScript

Ohne JavaScript in irgendeiner Weise zu verwenden, ist es in der heutigen Realität unmöglich, ein guter Softwareentwickler zu sein. Die Entwickler von Stack Overflow haben eine Umfrage durchgeführt, wonach diese Sprache seit 10 Jahren in Folge als die bekannteste und beliebteste gilt. Fast 70 % der Befragten gaben an, es in der Vergangenheit verwendet zu haben.

The jobs that require knowing JavaScript or TypeScript as the primary programming language

Jobs, die Kenntnisse in JavaScript oder TypeScript als Programmiersprache erfordern

Neben HTML und CSS spielt JavaScript eine wesentliche Rolle in der Webentwicklung. Viele beliebte Websites, darunter Facebook, Gmail, YouTube und andere, sind auf JavaScript angewiesen. Mit seiner Hilfe ist es möglich, interaktive Seiten zu erstellen und Inhalte dynamisch anzuzeigen.

Es gilt in erster Linie als für Browser geeignete Frontend-Sprache, kann aber über Node.js verwendet werden, um skalierbare Webanwendungen zu erstellen.

Die Syntax ist einfach, flexibel und für alle gängigen Browser geeignet, sodass die Sprache aufgrund ihrer Bequemlichkeit für Anfänger geeignet ist. Heute können Sie mit seiner Hilfe fast alles und auf hohem Niveau tun.

JavaScript programming language

Programmiersprache Javascript
Die wichtigsten Vorteile von JavaScript:
  1. Hohe Geschwindigkeit und Arbeitsgeschwindigkeit in Browsern.
  2. Einfache Implementierung und Erlernbarkeit.
  3. Die Fähigkeit, eine reichhaltige Benutzeroberfläche in Anwendungen zu erstellen.
  4. Hoher Bekanntheitsgrad.
  5. Arbeiten mit anderen Sprachen.
  6. Reduziert die Last auf den Servern der Site, da es über den Client funktioniert.
  7. Ständige Updates mit ECMAScript.
  8. Es gibt viele Add-Ons, mit denen Sie die Funktionalität erweitern und eine Anwendung oder Website anpassen können.
  9. Gute Community-Unterstützung.
Mängel:
  1. Es ist nicht möglich, Kopiermethoden in JavaScript zu verwenden.
  2. Die Sprachintegration wird je nach Browser auf unterschiedliche Weise durchgeführt, was das Verfahren zum Schreiben von Code erschweren kann.
  3. Einige Browser haben die Möglichkeit, die Ausführung des Codes zu deaktivieren, da dieser für Popup-Fenster mit Werbeinhalten verwendet wird und dies eine böswillige Bedrohung darstellen kann.
Es wird empfohlen, mit dem Erlernen der beschriebenen Sprache zu beginnen, da sie einfach ist, um Anwendungen für Smartphones oder Webplattformen, Spiele und andere Programme zu entwickeln. Die Sprache selbst wurde 1995 entwickelt, hieß damals aber LiveScript. Die Hauptspezialisierung ist Front-End, kann aber den Titel Full-Stack-Entwicklung beanspruchen.

Schnell

Entwickler, die sich auf Apple-Produkte und Smartphone-Anwendungen konzentrieren, können die Swift-Sprache verwenden. Dieses Tool ist eines der besten der Welt zum Erstellen von Software für iSO. Die Sprache selbst gilt als relativ neu. Es ist auf Leistung optimiert und so konzipiert, dass es vollständig mit den iOS-Innovationen übereinstimmt. Dieses Betriebssystem wird nicht nur in Smartphones, Tablets und Laptops verwendet, sondern auch für watchOS, tvOS verwendet. Darüber hinaus ist Apple seit vielen Jahren Technologieführer und der Trend hält an, sodass im Jahr 2023 Kenntnisse über Swift für Entwickler relevant sind. iOS-Apps generieren die meisten Einnahmen auf dem App-Markt.

Swift programming language

Schnelle Programmiersprache
2022 gehört diese Sprache zu den TOP-2 zum Lernen. Damit lassen sich 90 % aller Programme für Apple-Produkte erstellen. Hauptvorteile:
  1. Die Transparenz der Sprache, ihre Einfachheit und Arbeitsgeschwindigkeit.
  2. Für Anfänger verständlich.
  3. Prägnant, leicht skalierbar.
  4. Es erfordert keine starken Programmierkenntnisse im Vergleich zu anderen Sprachen.
  5. Vollständige Unterstützung von Objective-C-Code.
Mängel:
  1. Keine Unterstützung für frühere Versionen.
  2. Kleine Gemeinde.
  3. Schwache Kompatibilität mit anderen Tools.
Als erste Fertigkeit für die Arbeit mit der Sprache ist es notwendig, sich die Zeit zu nehmen, die Tutorials zu studieren, aber Vorkenntnisse im Umgang mit anderen Sprachen sind nicht erforderlich.

Swift ist Open-Source. Die Syntax ähnelt der englischen, daher kann sie Java und C# ähneln. Der Code ist optimiert, performant, was sich positiv auf die Skalierbarkeit auswirkt. Die Sprache ist ein Muss für jeden Entwickler, der Apps für den App Store entwickeln möchte. Neben Apple verwendet Swift mehrere Grids, darunter Instagram, Uber und Slack.

Skala

Scala ist ein modernes Analogon der klassischen Java-Sprache. Es vereint die besten Optionen von Java, einschließlich einer objektorientierten Struktur und der schnellsten JVM-Laufzeit, und fügt außerdem einen modernen Ansatz zur Lösung verschiedener Probleme hinzu. Das Tool ist eines der besten für 2023, um Apps für Smartphones zu erstellen.

Scala programming language

Programmiersprache Scala

Zusammen mit Scala können Ingenieure die Qualität des von ihnen geschriebenen Codes steigern. Paralleles Programmieren ist erlaubt, um komplexe Prozeduren gemeinsam auszuführen. Zudem ist die Sprache stark typisiert. Entwickler können mit seiner Hilfe ihre persönlichen Datentypen erstellen und anpassen, wodurch eine Reihe von Fehlern beseitigt werden.

gehen

Die Hauptsprache, die Google empfiehlt, weil sie viel kann. Go ist eine Low-Level-Sprache, ideal für Systemprogrammierer. Hinsichtlich der Funktionalität gibt es fast alle Features, die typisch für C und C++ sind, jedoch keine komplexe Syntax. Es ist viel einfacher zu erlernen und eignet sich ideal für die Entwicklung von Webservern, vollwertigen Paketen für maschinelles Lernen.

The popularity of Go grows slowly, yet in 2023 it can enter the TOP 5 on the market

Die Popularität von Go wächst langsam, im Jahr 2023 könnte es in die TOP-5 des Marktes einsteigen

Go ist eine kompilierte Sprache mit hoher Abfrageausführungsgeschwindigkeit. Es ist Open Source, hat viele Vorteile, weshalb es von vielen Programmierern auf der ganzen Welt geliebt wird.

Ein anderer Name für Go ist Golang. Es wurde von der Google Corporation erstellt und unterstützt Multithreading. Diese Eigenschaft ist für viele Unternehmen interessant, die auf verteilte Systeme setzen.

Go programming language

Programmiersprache gehen
Vorteile von Go:
  1. Sehr einfach zu erlernen, aber mit erstaunlicher Geschwindigkeit und Leistung für ein netzwerkbezogenes Produkt.
  2. Es hat eine reiche Bibliothek mit vielen Bereichen.
  3. Einfache Syntax.
  4. Die statische Typisierung wirkt sich positiv auf die Sicherheit aus.
  5. Kompatibilität mit anderen Sprachen.
  6. Es wird in Maschinencode kompiliert, was Geschwindigkeit garantiert.
  7. Es gibt Unterstützung für die Automatisierung - ein Vorteil für die Arbeit mit KI im Bereich der Informationswissenschaft.
  8. Eine ideale Wahl zum Erstellen von einseitigen Programmen.
Mängel:
  1. Nicht genug Macht als allgemeine Gebrauchssprache.
  2. Es wird mehr Zeit in Anspruch nehmen, neu existierenden Code zu schreiben.
  3. Eine junge Sprache mit einem kleinen Ökosystem.
  4. Es gibt keine Generika.
  5. Die virtuelle Maschine fehlt.
  6. Nicht genug Vielseitigkeit.
Die Google Corporation unterstützt aktiv die beschriebene Art von Programmiersprache, und in Zukunft kann es sich um eine serverseitige Sprache handeln. Es ist einfacher, es zu lernen, wenn Sie Grundkenntnisse in einer der Programmiersprachen haben, andernfalls dauert es länger, bis Sie es beherrschen. Nutzungsumfang von Go:
  • Google-Programme;
  • System-/Netzwerkprogrammierung;
  • Arbeit mit Informationen;
  • Audio-/Videobearbeitung.
Ursprünglich wurde die Sprache für Programmierer entwickelt, die an der Erstellung großer Projekte beteiligt waren. Nach einigen Jahren ist seine Popularität in vielen großen IT-Unternehmen gewachsen, die wichtigsten sind:
  • Google;
  • Über;
  • Zucken;
Die Nachfrage nach dem Erlernen der Sprache wurde durch die Einfachheit und die Verwendung einer modernen Struktur, einer einfachen und vertrauten Syntax für Entwickler verursacht.

Python

Python ist eine der besten Programmiersprachen der Welt. Es gilt als das bequemste, seine Syntax ist klar und erinnert sehr an Englisch. Dieser Faktor macht es gut für Anfänger.

Es vereint viele Anwendungen und macht es zu einem vielseitigen und leistungsstarken Werkzeug, aus dem Sie wählen können. Beispielsweise ist die Django-Plattform in Python geschrieben. Es ist Open Source und für die Server-Webentwicklung geeignet. Die Website ist die beliebteste, multifunktionalste und am einfachsten zu erlernende. Es wurde verwendet, um einige Ressourcen zu erstellen, darunter Mozilla und Instagram.

Python was the second most demanded programming language in 2022.

Python wurde 2022 zur zweitgefragtesten Programmiersprache
Python ist aufgrund des Vorhandenseins der NumPy- und SciPy-Pakete im Bereich des wissenschaftlichen Rechnens und des Ingenieurwesens anwendbar. Es gibt eine Reihe weiterer Bibliotheken für die Entwicklung wissenschaftlicher Programme, maschinelles Lernen, Arbeiten mit Daten usw.:
  1. Sci -kit-lernen.
  2. Tensorfluss
  3. PyTorch
  4. OpenCV.
Python eignet sich gut für Programme, die auf Lehre und wissenschaftliche Aktivitäten abzielen, und die Sprache selbst eignet sich hervorragend für die Entwicklung von Anwendungen für Smartphones.

 

Python programming language

Programmiersprache Python
Die Sprache ist schnell und einfach zu bedienen und gilt als die beste zum Programmieren und Lernen im Jahr 2023. Hauptvorteile:
  1. Einfache Syntax, leichtes Erlernen, was zu einer erhöhten Entwicklerproduktivität führt.
  2. Unterstützung vieler Plattformen und Systeme, wodurch die Programmiersprache von großen Unternehmen (Google, Netflix und Quora) verwendet wird.
  3. Große Bibliothek mit Code, Frameworks.
  4. Einfache Skalierbarkeit der größten Anwendungen.
  5. Eine große Anzahl kostenloser Ressourcen, durch die es möglich ist, Unterstützung zu erhalten, zu lernen.
  6. Kompilieren von Skripten zur Laufzeit.
  7. Einfacheres Debugging mit zeilenweiser Codeausführung und konsistenter Fehlerberichterstattung.
  8. Einfache Integration mit Webdiensten.
  9. Gut für einen schnellen Ideentest.
Mängel:
  1. Niedrige Geschwindigkeit der Codeausführung aufgrund der zeilenweisen Verarbeitung.
  2. Arbeitsspeicher stark belasten.
  3. Nicht für Frontend-Anwendungen empfohlen.
  4. Anwendungsgrenze für Mobile Computing.
  5. Unterstützt kein Multithreading.
In den letzten 5 Jahren war Python an der Spitze der beliebtesten Entwicklungssprachen. Es ist kostenlos, Open Source und am besten für Anfänger geeignet. Hauptanwendungsbereiche:
  1. Web Entwicklung.
  2. Grafische Desktop-Oberflächen.
  3. Bewerbungen für Unternehmen.
  4. Maschinelles Lernen (ML).
  5. Tiefes Lernen (DL).
  6. Künstliche Intelligenz (KI).
  7. Informationsverarbeitung durch Analyse und Visualisierung.
Obwohl die Sprache als universell eingestuft wird, funktioniert sie gut in Anwendungen für Browser und KI-Trainingssysteme, Spiele und Multimedia-Produkte.

Ulme

Die nächste Programmiersprache ist Elm. Er ist der jüngste der Liste, erschien in Form einer regulären Abschlussarbeit eines Harvard-Studenten. Es ist derzeit bei Frontend-Entwicklern gefragt und seine Popularität nimmt täglich zu.

Elm programming language

Programmiersprache Elm

Elm kompiliert JavaScript und eignet sich damit zur fehlerfreien Generierung von Schnittstellen bei der Codeausführung. Entwickler können Benutzeroberflächen ohne HTML- und CSS-Elemente erstellen.

Hauptvorteile:

  1. Vielseitigkeit für die private Entwicklung.
  2. Keine Laufzeitfehler. Sie werden zur Kompilierzeit entfernt.
  3. Gute Leistung.
Die Syntax ist als Pluspunkt zu werten, da sie JavaScript ähnlich ist, jedoch ohne viele Service-Symbole und für Anfänger leicht zu beherrschen ist.

Rubin

Ruby ist eine Programmiersprache, die häufig für die Webentwicklung verwendet wird. Es wird häufig als Root für das Webanwendungs-Framework Ruby on Rails (ein voll funktionsfähiges Webanwendungs-Framework) verwendet. Anfänger mögen es wegen der Freundlichkeit und der guten Community, wo man Hilfe und Tipps bekommt. Die Syntax ist einfach, die Sprache wird mit den größten Technologiekonzernen in Verbindung gebracht, darunter:
  • Twitter;
  • Airbnb;
  • Bloomberg;
  • Shopify.
Ruby programming language
Ruby -Programmiersprache
Um effektiv damit arbeiten zu können, benötigen Entwickler einen integrierten Ansatz zur Problemlösung sowie ein gut entwickeltes abstraktes Denken. Letzteres hilft dabei, zu visualisieren, was der Benutzer in der fertigen Anwendung sehen möchte.

Hauptvorteile:

  1. Ermöglicht die schnelle Bereitstellung von Anwendungen und Sites.
  2. Einfache Syntax, leicht zu lesen und zu verstehen.
  3. Optimaler Programmierstil.
  4. Hervorragende Sicherheitsfunktionen.
  5. Entwickelte Gemeinschaft.
  6. Viele nützliche Tools.
  7. Hohe Löhne für Profis.
Mängel:
  1. Es gibt keine Flexibilität beim Zusammenstellen von Programmen mit ungewöhnlicher Funktionalität.
  2. Große Auszahlung für Entwicklungsfehler.
  3. Schwache Leistung, niedrige Geschwindigkeit.
  4. Keine Popularität wie andere Arten von Programmiersprachen.
Wer ein vollwertiger Entwickler werden möchte, dem sei ein genauerer Blick auf Ruby On Rails empfohlen.

Ruby is in the TOP 7 in-demand languages with 70 thousand jobs available.

Ruby gehört mit 70.000 Stellenangeboten zu den TOP-7 der gefragtesten Programmiersprachen

Das Durchschnittsgehalt eines Entwicklers in den USA beträgt 88.000 Dollar, in Indien 830.691 Pfund Sterling.

Ruby wurde 1990 entwickelt. Es ist interpretiert und vollständig objektorientiert und wird häufig zum Skripten, Arbeiten mit Text und Erstellen neuer Anwendungen verwendet. Ruby wird derzeit von einer Reihe führender Unternehmen wie Twitter, Crunchbase oder Github betrieben und sollte 2022-2023 überprüft werden.

AUS#

C# ist eher darauf ausgelegt, die Nachteile der Sprache C++ zu beseitigen. Es ist objektorientiert, universell einsetzbar und bietet eine breite Palette von Anwendungen. Arbeitet häufig mit der .NET-Plattform, anwendbar in der Unity-Gaming-Umgebung, um Skripte zu erstellen. Die Sprache wurde ursprünglich von Microsoft als Teil seiner eigenen .NET-Plattform entwickelt, um Anwendungen für das Windows-Betriebssystem zu entwickeln.

Job offers curve for С# in the recent eight-month

Jobkurve für Entwickler mit C#-Kenntnissen in 8 Monaten

C# verwendet eine Syntax, die anderen Sprachen von C sehr ähnlich ist. Dadurch ist es leicht zu verstehen, wenn der Entwickler von einer anderen Sprache in der C-Familie wechselt. C# hilft Ihnen, plattformübergreifende Anwendungen mit Xamarin zu erstellen. Personen, die mit virtueller Realität arbeiten, sollten darüber nachdenken, die beschriebene Sprache zu lernen. Daher bleibt seine Relevanz für 2023 bestehen. Es eignet sich auch für die Entwicklung von 3D- und 2D-Spielen mit der Unity-Engine (dem besten Spieleentwickler, der den dritten Teil des Marktes einnimmt).

Eine große Anzahl von Anwendungen wird mit C# erstellt, darunter einfache Desktop-Programme und umfangreiche Webportale.

С# programming language

Programmiersprache C#
Vorteile:
  1. Die Studie wird helfen, die Sprachen der C-Familie zu beherrschen.
  2. Einfache Integration mit Windows.
  3. Geeignet für Firmenprogramme.
  4. Unterstützt universelle, imperative, funktionale und deklarative Programmierstile.
  5. Kann mit gängigen Codebasen funktionieren.
  6. Eine große Anzahl von Funktionen.
  7. Schnelle Zusammenstellung, Ausführung.
Mängel:
  1. C#-Programme brauchen länger zum Laden als C++-Programme.
  2. Nur für Microsoft Windows geeignet.
  3. Variablen liegen oft in Form von Referenzen vor.
  4. Um Fehler zu beseitigen, benötigen Sie viel Wissen und Programmiererfahrung.
C# ist eine Hochsprache, die an Englisch erinnert und Anfängern das Erlernen erleichtert. Abstrahiert viele Aufgaben, was sich von C++ unterscheidet, es ist nützlich für die Arbeit mit Code über einen PC. Für das Studium benötigen Sie Grundkenntnisse im Umgang mit einem PC, ein Verständnis der Sprache C, C++ oder Java und der wichtigsten Konzepte der objektorientierten Programmierung. C# wird von führenden Unternehmen aktiv eingesetzt:
  • Microsoft ;
  • Stapelüberlauf ;
  • Akzent ;
  • Alibaba-Reisen.
Ein nützliches Tool zum Erstellen von Cross-/Web-Anwendungen. In den USA verdienen Entwickler rund 82.000 $, während Entwickler in Indien 646.000 £ verdienen.

Rost

Eine weitere wertvolle Programmiersprache für 2023. Es ist bei Entwicklern nicht so beliebt und gefragt, verdient aber Aufmerksamkeit. 2020 führte Stack Overflow eine Umfrage durch und Rust wurde in die Liste der beliebtesten Programmiersprachen im Kreis der Entwickler aufgenommen, von denen 86% seit mehr als 5 Jahren damit arbeiten.

Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Systemprogrammierung auf niedriger Ebene, aber Rust konzentriert sich immer noch auf Sicherheit und Geschwindigkeit. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Codesicherheit, sodass Programme nicht auf bestimmte Teile des Speichers zugreifen können, die sie nicht verwenden.

Rust programming language

Programmiersprache Rust

Rust ist keine Sprache für Anfänger, es ist schwieriger zu beherrschen als andere Arten, aber die Fähigkeiten werden sich in Zukunft definitiv auszahlen, da die Popularität nur wachsen wird.

Java

Java ist eine Allzweck-Programmiersprache, die von vielen Plattformen und Unternehmen verwendet wird. Der wichtige Teil ist, dass der Code nicht neu kompiliert werden muss, um auf irgendeiner Plattform zu funktionieren. Im Jahr 2022 wurde Java als die nützlichste und beliebteste Sprache anerkannt, die von mehr als 9 Millionen Entwicklern auf der ganzen Welt verwendet wird. Programmierer kennen das Sprichwort „Einmal schreiben, überall ausführen“ – das ist das beste Feature für Java. Es wurde 1995 erstellt und hat seitdem nicht an Popularität verloren, obwohl modernere Sprachen auftauchen, zum Beispiel Kotlin.

Job offering curve for Java developers in the recent eight-month

Jobkurve für Java -Entwickler in 8 Monaten

In Amerika beträgt das nationale Gehalt auf Java 85.000 Dollar, in Indien 709.000 Pfund.

Vorteile dieser Sprache:

  1. Keine Plattformabhängigkeit durch JVM.
  2. Einfache Syntax, Hochsprache, leicht zu erlernen.
  3. Viele APIs für alle Anforderungen (Dienstprogramme, Netzwerke, Verbindung zu Datenbanken usw.).
  4. Eine Reihe leistungsstarker Tools, mit denen Sie schnell ein Open-Source-Programm entwickeln können.
  5. Viele Bibliotheken.
  6. Die Sicherheit wird durch den Ausschluss eines expliziten Zeigers erreicht.
  7. Multithreading-Unterstützung.
  8. Geeignet für verteiltes Rechnen.
  9. Stabilität, Zuverlässigkeit, große Community.
Mängel:
  1. Benötigt viel Speicherplatz.
  2. Es gibt keine Vorlagen, der Prozess der Erstellung von Informationsstrukturen wird komplizierter.
  3. Durchschnittliche Leistung.
  4. Eine große Anzahl von Wörtern im Code, was es schwierig macht.
Java ist die Hauptwahl von Menschen, die Android-Programme und Webanwendungen entwickeln möchten. Zu den zu beherrschenden Fähigkeiten gehören ein vollständiger Ansatz zur Problemlösung und Kenntnisse der objektorientierten Struktur.

Java programming language

Java-Programmiersprache

Derzeit wurden mehr als 3 Milliarden Geräte erstellt und arbeiten auf der Basis von Java . Die Sprache eignet sich für beliebige Projekte, inkl. komplexe Anwendungen.

Fazit

Im Bereich Softwareentwicklung, Webentwicklung müssen Programmierer alle Programmiersprachen beherrschen. Basierend auf spezifischen Zielen und Zielsetzungen können Sie einige der am besten geeigneten Tools auswählen. Sie müssen beispielsweise nicht mit dem Erlernen von Java oder C # beginnen, um in maschinelles Lernen einzutauchen.

Die beliebtesten Sprachen sind und bleiben 2023 Python und JavaScript . Sie sind leicht zu erlernen und daher für Anfänger geeignet, und der Markt bietet Entwicklern mit guten Kenntnissen dieses Paares viele Möglichkeiten. Für eine Unternehmensumgebung sind Java und PHP besser geeignet . C / C ++ und Golang eignen sich gut für skalierbare Systeme mit geringer Latenz.

Feedback von unseren Kunden

Entwicklung eines komplexen Ökosystems auf Basis der Blockchain-Technologie.

Hast du eine Frage?

Ihre name *
Ihre E-Mail *
Ihre Telefonnummer
Botschaft
 

Hast du Fragen? Sie können uns schreiben.

Telegram

Seit 2015 bringen wir Ihre Idee in das Qualitätsprodukt ein.

Abonniere unseren Newsletter